Kältetechnik

Individuelle Kältetechnik vom Spezialisten. Ob Kühlhaus, Kühlzelle oder Klimaanlage, informieren Sie sich hier über unsere Kältetechnik.

Klimatechnik

Moderne Klimatechnik für Gesundheit und Wohlbefinden. Welche Klimaanlage für Sie die Richtige ist? Erfahren Sie hier mehr zum Thema Klimatechnik.

Wärmerück­gewinnung

Mit Wärmerückgewinnung die Energiebilanz verbessern. Ob Neubau oder Sanierung, wir beraten Sie gerne zum Thema Wärmerückgewinnung. Mehr dazu hier.

Be- und Entlüftung

Mit moderner Lüftungstechnik kontrolliert Be- und Entlüften. Ob zentral oder dezentral, hier mehr über unsere Leistungen zum Thema Lüftungstechnik.

Mit moderner Lüftungstechnik den Energieverbrauch senken

In Zeiten steigender Energiekosten entscheiden sich immer mehr Hausbesitzer für eine energetische Sanierung, um den Energieverbrauch zu reduzieren und Heizungswärme besser im Gebäude zu halten. Die Außenwände werden dazu oftmals soweit gedämmt, dass ein Luftaustausch kaum noch möglich ist. Das senkt zwar die Heizkosten, wirkt sich aber ebenso auf die Luftqualität in den Innenräumen aus: Feuchtigkeit kann aus der nahezu luftdichten Hülle nicht mehr von selber entweichen, so dass ohne passende Lüftungstechnik die Gefahr von Schimmel deutlich ansteigt.

Kontrollierte Be- und Entlüftung für ein gesundes Raumklima


Die Lösung ist eine Lüftungsanlage, die kontinuierlich die verbrauchte Luft aus den Innenräumen absaugt und frische Luft von außerhalb einschleust. So findet ein beständiger Luftaustausch statt, der nicht nur für ein gesundes und angenehmes Klima sorgt, sondern auch weitere Vorteile bietet: Die Raumluft bleibt auch an heißen Sommertagen oder im kalten Winter angenehm frisch, und das ohne, dass Sie die Fenster öffnen müssen.

So machen Sie sich unabhängig vom Wetter, denn bei Sturm oder starkem Regen können die Fenster geschlossen bleiben - und dennoch sind die Zimmer gut belüftet. Auch Straßenlärm oder unangenehme Gerüche aus der Umgebung bleiben draußen, und für Allergiker kann die Lüftungstechnik mit einem zusätzlichen Pollen- und Feinstaubfilter ausgestattet werden, der Allergene komplett aus der von außen angesaugten Luft entfernt.

Zentrale oder dezentrale Lüftungstechnik


Es gibt zwei unterschiedliche Lüftungssysteme auf dem Markt, zentrale oder dezentrale Systeme. Zentrale Lüftungsanlagen sorgen im gesamten Gebäude für die Be- und Entlüftung und können zudem mit einer Wärmerückgewinnungsanlage kombiniert werden, wodurch sich die Energieeffizienz weiter erhöht.

Dezentrale Systeme werden in einzelnen Räumen installiert und sorgen dort stets für frische Luft. Sie sind im Vergleich zu einer zentralen Lösung günstiger in der Anschaffung und erfordern einen geringeren Aufwand bei der Nachrüstung, sie eignen sich damit besonders für Feuchträume wie Bad, Küche oder WC.

Welche Lüftungstechnik für Ihre Ansprüche die richtige ist, klären wir gerne mit Ihnen in einem persönlichen Beratungsgespräch. Denn unser Anspruch ist, individuell für jeden Kunden die optimale Lösung zu finden, mit der Sie über viele Jahre zufrieden sind.